Notwendige Prämissen der Soziologie

Zu einer Wissenschaft der Soziologie gehören einige grundlegende Voraussetzungen. Erstens muß zwischen gesunden und kranken sozialen Funktionen des Menschen unterschieden werden. Zweitens muß verstanden werden, wie es zu krankem sozialem Funktionieren der Menschen kommt. Keine dieser Voraussetzungen sind in den heutigen Sozialwissenschaften gegeben. Deshalb haben wir anstelle einer wirklich wissenschaftlichen Soziologie das Symptom der Gesellschaftspolitik der politischen Linken und Rechten, mit der man zu verstehen versucht, was in der Welt um uns herum geschieht.

Schlagwörter: , , , , , ,


%d Bloggern gefällt das: